Familienzeit // Reiterdorf Lüneburger Heide

Werbung unbeauftragt
Ein verwunschenes kleines Fleckchen in der Lüneburgerheide hat meine  Mama da von 25 Jahren ausfindig gemacht. Denn damals sind wir zum ersten Mal auf den Reiterhof in Sarenseck gefahren. Viele viele Male haben wir als Kinder dort Reiterferien gemacht. In meiner Erinnerung war das wirklich eine grandiose Zeit. Wir waren entweder mit meiner Mama zusammen da oder waren ganz aufregend im „Juniorclub“. Dann war man natürlich noch ne Nummer cooler. Lagerfeuer, Pflegeponys, Kinderdisko und Putzwettbewerbe inklusive. Man kann dort aber auch ganz einfach Bungalows und Apartments mieten und das haben wir gemacht.

Der Hof- Reiterhof Lüneburger Heide

Im letzten Jahr haben meine Mama und ich meiner Schwester ein Wochenende auf dem Ponyhof unserer Kindheit zu ihrem 30. Geburtstag geschenkt. Wir haben ein Mädelswochenende mit kochen, klönen und Reiten gemacht und es war ganz wunderbar. Der Ort ist einfach stehen geblieben, alles sieht fast genauso aus wie damals und ich weiß genau, warum meine Mama diesen Ort damals gewählt hat. Nichts ist schicki micki und etepetete, wie man es aus manchen Reiterkreisen kennt. Wald, Wiesen und Apfelbäume umranden den 500.000qm verwinkelten und urigen Hof.
Die Möglichkeiten auf dem Hof sind wirklich super Kinderspielplätze, Hundeplatz mit Übungsgeräten, Pferde die auch gerne einfach mal frei über den Hof spazieren.

In den Wald kommen

Um ausreiten zu können muss jeder kleine und große Reiter erst einmal eine Reitstunde in der Bahn machen. Das finde ich immer ein bisschen nervig und hat sowas von Prüfungssituation aber ich kann natürlich vollkommen verstehen, dass das die Regel aus Sicherheitsgründen für Pferd und Reiter ist. Dann gibt es bei den großen immer die Einteilung von Anfänger und Fortgeschrittene, wobei ich mich in keiner der Gruppen sehe. Ich bin Jahrelang geritten und sitze sicher im Sattel. Auf die Arbeit mit den schwierigen Pferden und Dressur im Fortgeschrittenen Kurs habe ich in meinen Reiterferien aber auch nicht so Lust. Ich möchte am liebsten einfach durchs Gelände galoppieren. Ohne geübte Muskulatur und ziemlich aus der Übung bin ich also auch die Anfänger Gruppe mit geritten und habe mich auch da ziemlich deplatziert gefühlt. Trotzdem ist meine Reiterlust wieder geweckt. Wenn doch bloß meine Tierhaaralergie nicht so schlimm wäre, dann hätte ich große Lust wieder regelmäßig zu reiten.

Unterkommen

Wohnen kann man auf dem Hof in einfachen Holzbungalows für nen schmalen Taler oder auch in Apartments und modernen Bungalows. Wir sind da eher die Camping Familie und wohnen immer in der Low Budget Variante. Besonders gut ausgestattet und gepflegt sind die nicht aber nach 2 Stunden auf dem Hof und auf dem Pferd fühlt sich dieser urige Bungalow genau richtig an.
Hinter den Bungalows ist immer etwas Wiese auf der wir dann immer gegessen und gegrillt haben. Den Grill haben wir allerdings selber mitgebracht. Mit Glück liegt das Haus direkt an der Pferdewiese und du wirst morgens vom Wiehern geweckt.

Angebot

Das Angebot beim Reitprogramm umfasst auf dem Hof eigentlich alles was man sich vorstellen kann. Auch die ganz Kleinen können in der „Moritz-Gruppe“ ohne Sattel geführt werden, in der Bahn und beim Ausritt. Meinen Löwen war eine dreiviertelstunde Ausritt allerdings zu lang. Ohne Sattel tut dann irgendwann alles weh, kennt MANN vielleicht. Ich bin also irgendwann durch den Wald gestapft, Kind auf den Arm und Pony am Zügel. Miste. Super war auch die Pflegepferdestunde, da haben die Löwen jeweils ein Pony zugeteilt bekommen, dass Sie dann füttern und pflegen durften.

Ankommen

Ich muss euch ein bisschen vor warnen, so schön der Hof auch ist, der Dienstleistungsgedanke ist dort etwas auf der Strecke geblieben und der Ton manchmal etwas harsch. Auch bei der Pferdeeinteilung und Einweisung fühlt man sich leider manchmal etwas allein gelassen, das hängt aber natürlich immer von der Situation ab. Wenn man sich erstmal auskennt und die Reitlehrerin zu nehmen weiß, ist es ganz wunderbar.

Hinkommen und Infos

Das Reiterdorf Lüneburgerheide liegt in der Nähe von Lüneburg nur 3km von Hitzacker entfernt.
Alle Infos findet ihr hier auf der Homepage.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN

Ich stimme zu.