DESIGN- DIENSTAG // Goldmeise

Ihr kennt sie sicher schon an mir. Ich bin ein Fan!
Ich liebe die Ketten von Steffi und ihrem Label Goldmeise wirlkich sehr!
Steffi fertigt Ketten aus Seilen in so tollen und bunten Farben. Sie sind irgendwie auffällig und minimalistisch zu gleich. Ich finde sie auch maritim und praktisch. Gerade mit meinen Löwenjungs. Irgendwie haben die Goldmeiseketten für dir Lütten nicht so eine „Zieh-an-mir“ Aufforderung wie filigrane Kettchen und ich liebe es schlichte Outfits mit den Ketten etwas aufzuhübschen.
Deswegen ist sie auch ganz unbedingt das nächste Label welches ich euch hier auf dem DESIGN-DIENSTAG vorstellen möchte.

Wer steckt hinter Goldmeise? Stell dich kurz vor.
Kopf der Goldmeise bin ich – Steffi. Ich bin Gründerin und Designerin des Labels Goldmeise – ein Label für ungewöhnlichen Statement-Schmuck.
Ich lebe seit 10 Jahren in Hamburg und habe vorher in Hannover Produkt-Design studiert. Die Goldmeise entwickelt sich stetig und ist für mich eine Herzensangelegenheit, in die ich viel Zeit und Liebe investiere.

Bist du hauptberuflich Goldmeise oder arbeitest du noch etwas anderes?
Goldmeise ist mein perfekter Ausgleich neben meinem Hauptberuf dem Packaging Design. Ich mag den Kontrast zwischen den beiden Bereichen sehr. Ich arbeite gern am Computer und entwickle neue Verpackungen, genauso gern tobe ich mich aber handwerklich aus – für mich eine tolle Kombination!

Wie lange gibt es Goldmeise schon und wie entstand die Idee?
Entstanden ist die Goldmeise 2013. Zunächst habe ich für mich Produkte hergestellt, dann für Freunde. Weil sie gut ankamen, habe ich recht schnell beschlossen, mich in die Online-Welt zu stürzen und die Produkte bei DaWanda eingestellt.

Erzähl uns etwas zum Enstehungsprozess eines deiner Schmuckstücke
Die Seile kommen von einer Seilerei in Deutschland. Sie kommen unbehandelt zu uns und werden gewaschen und gefärbt.
Je nach Farbe färben wir mit unterschiedlichen Produkten – immer darauf bedacht, das beste Farbergebnis zu erzielen.
Anschließend werden die Seile weiter verarbeitet – geknotet, geflochten, geklebt usw.. Auch die Verschlüsse fertigen wir zum größten Teil selber, so wissen wir genau, was wir verarbeiten und alles kommt aus einer Hand. Die Verpackung ist für mich natürlich ebenso wichtig. Ich bemühe mich immer ein schönes Gesamtpaket zu schnüren und achte auf Details.

Ich kann mich ja kaum entscheiden welche deiner Farben mir am Besten gefällt. Aber gibt es eine Bestsellerfarbe?
Es gibt „Farbphasen“, in denen sich einige Farben besser verkaufen als andere, z.B. die Trendfarbe marsala letztes Jahr oder aqua im Frühling.
Besteller sind aber definitiv: koralle, dunkelrosa, klassisch schwarz und kiesel.

Was war bisher dein schönstes Designmarkterlebnis und welchen Markt kannst du besonders empfehlen?
Mein erstes Designmarkterlebnis bleibt natürlich in besonderer Erinnerung, das war der feingemacht Designmarkt 2013.
Ich war begeistert von der Atmosphäre und den tollen Produkten, der Bandbreite der Aussteller und Organisation.
Ich freue mich auch dieses Jahr wieder auf den Markt und bin gespannt, welche liebevollen Details mich diese Jahr erwarten!
Das sage ich nicht nur für Dich, Lisa. 😉

Welches ist deine Lieblingskette und welche dürfen wir verlosen?
Meine Lieblingsketten aktuell sind die Typoketten – besonders die „yeah“, das kommt sicherlich auch aufgrund meines Hauptberufes und meiner Liebe zur Typografie im Allgemeinen.
Da der Bestseller aktuell die Tavira ist, dürft ihr diese gern verlosen – natürlich in Wunschfarbe!

Danke liebe Steffi für das Interview und die Kette die wir verlosen dürfen!
Um teilnehmen zu können und eine Kette in in Wunschfarben zu gewinnen,hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Post.
Wer zusätzlich das Foto bei Facebook kommentiert hüpft ein zweites mal in den Lostopf.
Am Freitag den 09.09. losen wir den Gewinner!

Und so könnt ihr Goldmeise finden:

Homepage
www.goldmeise.com
Facebook
www.facebook.com/goldmeisedesign
Instagram
www.instagram.com/goldmeise

Merken

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

29 Kommentare

  1. Antworten

    Anna Oberle

    6. September 2016

    Hallo liebe ichsowirso, ein sehr nettes Interview, finde ich! Ich verfolge dich schon länger auf Instagram und finde es sehr schade, dass es sowas wie den Feingemacht Designmarkt nicht auch in meiner Region gibt.
    Wenn ich gewinnen würde, dann würde ich mir von Goldmeise eine Tavira in grün wünschen.
    Liebe Grüße aus Aschaffenburg, Anna

  2. Antworten

    goschi

    6. September 2016

    Huhuuu, da ich ja auch schon seit Anbeginn ein riesen Fan von Goldmeise bin, schreie ich doch gern YEAH! und hüpfe in den Lostopf!!! Das wäre ja mal der OBERHAMMER! Ich stelle mir da so ein knalliges Gelb vor, das wäre wohl mein aktueller Favorit als Farbe (jaaa, warum nicht Türkis?… habe ich ja schon so viel 🙂 So, und jetzt hibbel ich bis Freitag 🙂
    Liebste Grüße, Goschi

    • Antworten

      Lisa

      12. September 2016

      YEAH! Goschi, du hast gewonnen! Schick mir bitte mal diene Adresse rüber, dann gehen ch das weiter an Steffi!
      Glückwunsch!

      • Antworten

        goschi

        12. September 2016

        Juhuuuuuuuuuu yippieeeeeeya und YEAH!!!!!!!!
        Das ist ja wundervoll, ich flipp gleich aus…das ist ja wirklich mega!!!
        Das versüßt mir jetzt meinen sehr langen Tag heute!!!
        Dumdidum….ich werde heute mit einem fetten Grinsen im Gesicht durch die Gegend laufen…..
        ICH FREUE MICH SO!!!!

        DANKE LISA und DANKE liebe GOLDMEISE!!!!!!!
        Ganz liebe Grüße, Goschi

  3. Antworten

    Juliane

    6. September 2016

    Eine schöne Idee – die Ketten gefallen mir super! Ich hätte gern eine in waldbeere, bitte! 😀

  4. Antworten

    Kathrin

    6. September 2016

    Die Ketten sind wunderschön. Mein Favorit ist die Tarifa in der Black Edition! Sie passt zu jedem Oberteil und veredelt es. Liebe Grüße, Kathrin

  5. Antworten

    aNNe*

    6. September 2016

    Liebe Lisa,
    ich verfolge deinen Blog noch gar nicht so lange… Die Ketten von Goldmeise gefallen mir sehr gut und da ich im April selbst Mama geworden bin, überzeugt mich dein Argument der Kinderfreundlichkeit ganz besonders 😉
    Ich würde mich wohl für Dunkel Rosa oder Grün entscheiden!
    Liebe Grüße aus Berlin,
    aNNe*

  6. Antworten

    Annika

    6. September 2016

    Juhu! Da bin ich dabei! Ich liebe die Goldmeise- Ketten. Leider hängt bei mir bisher nur ein wunderbare Kette am Kleiderhaken, die ich stets und ständig trage. Wie sehr würde ich mich über Zuwachs freuen, YEAH! Annika

  7. Antworten

    Lydia Schön

    6. September 2016

    Liebe Lisa, die Goldmeise ist eh schon eins meiner absoluten Lieblingslabel, und dann auch noch von dir interviewt – perfekt! Ich würde mich wahnsinnig über eine blaue Tavira freuen 🙂
    Liebe Grüße aus dem Hamburger Norden
    Lydia

  8. Antworten

    Julie

    6. September 2016

    Hallöchen,

    ich habe schon so viel von den Ketten in letzter Zeit gehört und wenn du, meine „mützenmacherin“, eine Empfehlung aussprichst, dann möchte ich mich gerne davon überzeugen.

    Die Farbe Petrol würde super in meine Herbststimmung passen.

    Alles Liebe! 🙂

  9. Antworten

    Antonella

    6. September 2016

    Hallo meine Liebe, Grüße erstmal von Hamburg nach Hamburg! Die nun mal schönste Stadt der Welt und dann hast du wieder so ein wundervolles Label rausgesucht, wunderbar, die Goldmeise hat ein grandiose es Label und die Ketten sind super toll! Hätte die Kette gerne in türkis! Die Hey Kette ist ja auch der Hammer und die Farbauswahl riiiiesig – geht auch einmal alles ?

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Antonella

  10. Antworten

    Daniela

    6. September 2016

    Die Ketten sind wirklich wunderschön! Vor allem die rote zu dem gestreiften Kleid ist der KNaller 😉
    LG Daniela

  11. Antworten

    Antje aus Ostfriesland

    6. September 2016

    Oh was für schöne Ketten. Ich kannte das Label noch nicht und bin ganz begeistert. Absolut Statement und gleichzeitig irgendwie so schlicht. Lieben Gruß Antje aus Ostfriesland

  12. Antworten

    Jenny

    6. September 2016

    Ich bewundere schon immer deine Kette bei Instagram. 🙂 Die Farben sind der Hammer! Aber mir würd wohl Taupe am besten gefallen. (Das ist doch die Farbe hier auch auf dem Bild, oder?)
    Aber ein wirklich tolles Label! Das werd ich mir auch noch mal genauer anschauen.
    Liebe Grüße, Jenny

  13. Antworten

    Aenne

    6. September 2016

    Da probiere ich doch sehr gerne mal mein Glück. Ich bin gerade erst durch dein Instagram Profil auf die liebe Steffi und ihre Werke aufmerksam geworden. Was für wunderschöne Ketten

    Liebe Grüße Aenne

  14. Antworten

    Andrea

    6. September 2016

    Die Ketten gefallen mir super gut und ich überlege schon lange, mir eine zu bestellen… ich konnte mich bis jetzt aber noch nicht entscheiden, welche es werden soll!
    Eine schwarze würde mir gefallen

  15. Antworten

    Christin

    6. September 2016

    Yeah! Ahoi! Tarifa! Herz! Ich ❤️ sie alle und nehme einen grooooooooooooooßen Anlauf und hüpfe rein ins Glück….ähm, in den ichsowirso-Lostopf! Lieben Dank!

  16. Antworten

    Anna

    6. September 2016

    Yeah! So ein wunderschönes must-have. Und dann steckt dahinter auch noch ein sympathischer kreativer Kopf. Ich weiß welches Geburtstagsgeschenk meine beste Freundin bekommen wird. Ich hätte aber auch gerne eine zauberhafte Kette in pink.

  17. Antworten

    Katinka

    6. September 2016

    Gewinnen ist immer schön, und eine Tavira in Marine blau würde ich gerne noch haben! 🙂

  18. Antworten

    Rieke

    6. September 2016

    Hallo liebe Lisa, wie schön einmal noch mehr über das tolle Label Goldmeise zu erfahren! Ich habe zwar schon zwei Halsketten die ich sehr liebe aber Frau kann ja nicht genug haben! Deswegen freue ich mich über diese wunderbare Verlosung, danke das ihr das möglich macht! Lg aus Braunschweig!

  19. Antworten

    Marit

    6. September 2016

    Hey. Ich finde die Ketten wirklich toll. Ich kannte das Label vorher nicht und bin ganz begeistert. Es ist super klasse was für tolle Accessoires aus so etwas „einfachem“ wie einem Seil entstehen können! Echt kreativ und richtig schön.
    Ich hätte gerne eine in schwarz, weil es einfach zu allem passe und ich ganz oft die Möglichkeit habe sie zu tragen

  20. Antworten

    Stephie

    7. September 2016

    Liebe Lisa,
    ein tolles Interview! Dank dir liebäugle ich schon eine Weile mit den schönen Ketten von Goldmeise… Klar, dass ich jetzt mein Glück versuche und schnell in den Lostopf hüpfe. Marsala wär mein Favorit. <3
    Liebe Grüße nach Hamburg
    Stephie

  21. Antworten

    Christine

    7. September 2016

    Die Ketten hab ich an dir schon öfter bewundert – die werten jedes Outfit sofort auf. Gold wert die liebe Frau Goldmeise 🙂 danke fürs vorstellen! Lieben Gruß, Christine

  22. Antworten

    Kira

    7. September 2016

    Wirklich tolle Ketten! Interessante Geschichte und „made in Germany“, wow. Bei der Fabrauswahl fällt es mega schwer 🙂

  23. Antworten

    Jana P.

    7. September 2016

    Hallo liebe Lisa! Ich bewundere die tollen Ketten ja immer wieder bei dir und freue mich schon sehr, sie dieses Jahr auf dem Designmarkt mal ‚in echt‘ bestaunen zu können. Für das richtige Reiseoutfit wäre so eine Kette natürlich super. Meine liebste Farbe ist tatsächlich das schöne Marsala, das passt so gut zum bestimmt bald kommenden Herbst.
    Liebe Grüße von Jana

  24. Antworten

    Vroni

    7. September 2016

    Ich bin durch instagram bzw durch ichsowirso auf die tollen Teile von goldmeise gestoßen und hab mich direkt schockverliebt. Nur die Farbwahl fiehl unheimlich schwer. Hätte nun gerne eine graue.
    Weiter so yehaaa Goldmeise und ichsowirso

  25. Antworten

    Maike

    7. September 2016

    Ach, wie geht mir das Herz auf, da ich hier über Goldmeise lese. Eine besitze ich schon und wie gesagt: geht auch mit Baby und wertet jedes Outfit auf. Umso mehr würde ich mich freuen, noch eine dazu zu gewinnen. Ich finde die abgebildete Kette in grau großartig.

  26. Antworten

    Susanne

    7. September 2016

    HalloSuper Interview und ganz tolle Ketten!!!Sind einfach ein Traum.Ich würde mich über eine Tavira in Grau freuenLg aus dem sonnigen Mainzvon Susanne

  27. Antworten

    Annika

    8. September 2016

    Hallo Lisa,
    die Ketten von Goldmeise sind einfach traumhaft! Ich liebe die Kombination rot und streifen, aber seitdem ich letztens im Shop gestöbert habe, habe ich mich in petrol verliebt ☺️

    Liebe Grüße aus Köln,
    Annika

EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN