Unser Schlafzimmer makeover

#Werbung

Gibt es nicht in jeder Wohnung ein vernachlässigtes Zimmer? Bei uns ist es seit der Geburt der Löwen unser Schlafzimmer.
Kurz vor der Geburt haben wir bei uns in der Wohnung alle Zimmer getauscht, um unser Schlafzimmer direkt neben das Kinderzimmer zu legen. Dabei sah unsere Schlafzimmergestaltung allerdings so aus, dass wir einfach alles reingestellt haben. Wir hatten viel mehr Lust, das Zimmer für unsere Zwillingslöwen zu gestalten. Seitdem hat die Prioritätenliste immer andere top tens und an unserem Schlafzimmer hat sich in den letzten zweieinhalb Jahren nichts geändert.

Goodbye altes Schlafzimmer

So langsam kann ich diese dunkelbraunen Möbel aber wirklich nicht mehr sehen! Da sich unser Projekt „Neues Heim“ aus diversen Gründen noch etwas hinzieht, haben wir beschlossen, uns jetzt unserem Schlafzimmer zu widmen.  Man kann hier nämlich mittlerweile fast wieder von Durchschlafen sprechen und da wird es Zeit, den Fokus mal wieder auf unseren guten Schlaf zu lenken. Besonders auf den Wohlfühlfaktor und ich muss sagen, unser neues Bett hätte ich mir schon in der Schwangerschaft gewünscht!
tchibo SchlafzimmerUnser neues Bett ist so schön hoch, dass man im Liegen an den Häusern vorbei direkt in den Himmel gucken kann. Und tönt es nachts doch aus dem Löwenzimmer, muss man sich nicht im Halbschlaf hochkämpfen, sondern kann sich einfach aus dem Bett gleiten lassen und zum Kinderzimmer rüber schlurfen. Ein Vorteil eines höheren Bettes der mir vorher gar nicht bewusst war. Mir hatte es eigentlich nur das Design des neuen Tchibo Bettes angetan. Ich liebe die Kombination aus weiß und Holz. Richtig gut gefällt mir auch der Stauraum im Kopfteil, dann fliegt nicht immer alles auf dem Nachttisch herum.
Das einzige was jetzt noch rum fliegt sind unsere Löwen. Sie lieben das neue Bett. Als erstes haben sie es in wichtiger Handwerker- Mission mit aufgebaut und dann gleich mal auf die Hüpffähigkeit getestet. Da das Kopfteil mit 50 Kilo belastbar ist, konnten sie sogar einen großen Sprung von oben wagen.

 

Passend zu dem Bett ist diese schicke neue Kommode bei uns eingezogen. Sie ist auch aus der Themenreihe „Bettwäsche & Möbel zum Träumen„.  Sie ist nicht nur klassisch schick, sie ist auch ein wahres Raumwunder, das nun all unsere Bettwäsche, Kissen und Tagesdecken beherbergt.

Auf meiner Winterflow Bucketlist steht auch neue Bettwäsche, die natürlich bei unserem kleinen Umstyling nicht fehlen durfte.

Bei Tchibo gibt es gerade so super schöne Bettwäsche, dass ich mich kaum entscheiden konnte. Diese Rosa Graue Wendebettwäsche  lag schon in meinem Warenkorb, aber dann habe ich mich aus Rücksicht auf meinen Herzmann doch für etwas neutraleres entschieden. Die blaue mit den Streifen sieht so schön nordisch aus und die grüne mit den Punkten ist sogar aus Jersey, das liebe ich!

Wir haben alte Möbel verschenkt, neue geschraubt, gestrichen und dekoriert und sind nun super happy mit unserem neuen Schlafzimmer. Der frische Wind tut mir richtig gut und motiviert mich, den Rest der Wohnung noch mal in Angriff zu nehmen. Noch lässt sich die Frühlingssonne nicht so richtig blicken und wir werden noch einige graue Nachmittage gemütlich drinnen verbringen. Also nutze ich die Energie, um hier noch ein bisschen Klarschiff zu machen – oder muckel ich mich jetzt doch lieber mit `ner Zeitschrift und `nem Kaffee in mein neues, gemütliches Bett? Super Sache!

Danke an Tchibo für die tolle Kooperation!

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

5 Kommentare

  1. Antworten

    Anna-Sophie

    2. März 2017

    Hallo Lisa,
    euer Schlafzimmer sieht super aus! In das Bett habe ich mich auch gleich verliebt, als ich es neulich im Tchibo-Prospekt gesehen habe. Woher sind denn eure schönen Klemmlampen?!
    Ganz Herzliche Grüße,
    Anna

  2. Antworten

    Anna

    3. März 2017

    Oh wie schön – euer Schlafzimmer ist echt super geworden! Ich finde auch, dass ein schönes Schlafzimmer super viel wert ist :).
    Viele liebe Grüße, aus meinem Bett , Anna

  3. Antworten

    Jen

    3. März 2017

    Liebe Lisa, schön habts ihr. Das Video mit deinen Jungs ist mega süß. Süße Träume 🙂
    LG Jen

  4. Antworten

    Leonie

    8. März 2017

    Euer Schlafzimmer ist wirklich wunderschön geworden! Besonders die Weltkarte find ich toll, und das (Papier)Schiffchen.

    Viele liebe Grüße,
    Leonie

EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN