Rezept // Schneller Sommer Salat mit Lachs

Als wir angefangen haben mit unserer Ernährungsumstellung von belly&mind haben wir super viele neue Gerichten ausprobiert, entwickelt und entdeckt. In meiner Ernährungsform, die sich Logi Methode nennt versuche ich meinen Blutzuckerspiegel konstant zu halten um so große Hunger Attacken zu vermeiden und verzichte dafür auf Kohlenhydrate und Industriezucker. Das versuche ich seit November so gut es geht umzusetzen und schaffe es mal besser und mal schelchter 🙂 Gerade in Soßen und bei Dressing mag ich aber eine leichte süße Note und experimentiere daher mit alternativen Süßungsmitteln.

Sommersalat mit Lachs und zuckerfreiem Dressing. Ein Rezept für einen super leichten und schnellen Salat. Tomaten, Stremlachs und Pinienkerne runden das ganze ab. | Ichsowirso.de

Für ein leckeres Salat Dressing habe ich  jetzt eine Varainate mit einem tröpfchen Süßstoff gefunden, die mir super schmeckt. Eigentlich bin ich nicht so der Süßstoff Fan aber diese Kombi finde ich grandios. Nur Vorsicht, es ist schnell zu viel Süßstoff.

Diese Salatkombi essen wir ganz häufig mittags, weil sie super schnell geht, satt und glücklich macht.Wir nehmen nämlich ganz enfach fertigen und kalten Stremellachs und geben den über den Salat, kein braten oder Vorbereiten also.

REZEPT FÜR MEINEM SOMMERSALAT MIT LACHS

DAS BRAUCHT IHR:
Frischer Spinat (oder anderen Salat) // 2 Stremellachs // 50g Pinienkerne // 20 Cherrytomaten // 6 EL Olivenöl // 2 Tl milder Senf // Saft einer halben Zitrone //  1 Spritzer Süßstoff // Salz & Pfeffer

SO GEHTS:
– Spinat oder Salat waschen und auf einem Teller anrichten
-Tomaten waschen, halbieren und über dem Salat verteilen
– Pinienkerne rösten und über den Salat geben
– Für das Dressing mischt ihr Olivenöl, Senf, Zitrone, Süßstoff und Salz und Pfeffer. Ich benutze dafür immer ein kleines Glas mir Schraubverschluss zum schütteln
-Gebt nun das fertige Dressing über den Salat
-Den Stremellachs von der Haut trennen und in kleinen Stücken über den fertigen Salat geben

Guten Appetit!

 

Sommersalat mit Lachs und zuckerfreiem Dressing. Ein Rezept für einen super leichten und schnellen Salat. Tomaten, Stremlachs und Pinienkerne runden das ganze ab. | Ichsowirso.de
Schlagwörter: , , , ,

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

1 Comment

  1. Antworten

    Vanessa

    12. Juni 2018

    Oh, das klingt super. Ich bin bei diesem Wetter auch großer Salatliebhaber, aber ehrlich gesagt ist mir NUR SALAT oft zu wenig. Darum bin ich grßer Befürworter des „Salat mit…“ Prinzips und toppe mit Käsesorten, Schinken, Krebsfleisch, Shrimps und Hähnchen. Der Stremellachs ist eine hervorragende Idee für meinne schnelle Mittagsküche. Danke!

EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung, ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.