Warum ein Blog?

Schön, dass ihr da seid!
Endlich habe ich es geschafft, meinen Blog öffentlich zu machen und Gedanken und Pläne die schon so lange schlummern umzusetzen.
Ich möchte mit euch teilen, was mich beschäftigt und euch zeigen was mich begeistert.

2012 habe ich mich selbstständig gemacht und das kleine Label „Steinkopf“ gegründet. Ich designe und verkaufe Beanie Mützen und Loop Schals zum Wenden aus weichem und lässigem Baumwolljersey. Ich bin weder Designerin noch Schneiderin. Eigentlich bin ich gelernte Veranstaltungskauffrau und da meine Kreativität in diesem Berufsalltag etwas eingeschlafen ist, habe ich angefangen zu nähen – und Produkte zu entwickeln. Aus meiner Nebentätigkeit habe ich 2012 meinen Beruf gemacht.

Seit meinem Schritt in die Selbstständigkeit ist viel passiert und immer wieder bliltzte der Gedanke auf: „hätte ich nur einen Blog, dann würde ich jetzt darüber bloggen.“ Einfach so. Weil ich richtig Lust dazu habe, weil es zu dem passt, was mir eh schon richtig Spaß bringt: Ich mache gerne schöne Fotos, schreibe meine Gedanken auf und teile mich mit. Auch gerne ungefragt. Wer es nicht hören möchte, hört weg.

Meine Erfahrungen und Kontakte durch mein Label und meine Vergangenheit als Eventmanagerin habe ich im Sommer 2013 miteinander verknüpft und daraus ist der „feingemacht „ entstanden. Ein Designmarkt in Hamburg auf dem Labelbesitzer wie ich, Designer und Künstler die Chance haben ihre handgefertigten Produkte fernab des Onlinegeschäftes zu präsentieren und verkaufen. 2014 fand der „feingemacht“ zum 2. Mal im CCH statt. Wieder ein voller Erfolg. Also werden wohl noch einige folgen.

Sehr schade ist es, dass ich es nicht vor 2014 geschafft habe diesen Blog hier auf die Beine zu stellen. Ich hätte so gerne schon das eine oder andere aufregende Erlebnis mit euch geteilt. Denn 2014 sind ganz fabelhafte Dinge in meinem Leben passiert. Ich habe im Mai den besten Mann aller Zeiten heiraten dürfen und unsere Söhne Mats und Anton sind im August geboren.

Ich werde euch nun trotzdem davon berichten. Im Nachhinein. So!

Meine Themen in diesem Blog werde ich wohl erst mit der Zeit so richtig finden – ich denke es wird eine ziemliche bunte Mischung aus dem Leben einer kreativen, jungen, selbstständigen Zwillings-Mama, die gerne fotografiert, gutes Essen genießt, shoppt und es toll findet, so vielen grandiosen Labels und Menschen zu begegnen, die ihr Leben so bunt machen.

Ich möchte euch Labels und Menschen vorstellen, möchte von tollen Produkten berichten und meine Erlebnisse mit Kind und Kegel in Hamburg mit euch teilen.
Ich freue mich, wenn ihr Lust habt, hinter meine Kulissen aus Job, Alltag und Besonderheiten zu luschern! Mein Herzmann, ich und die Löwen im Bauch!

Schlagwörter: , , , ,

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

8 Kommentare

  1. Antworten

    Goschi

    11. März 2015

    Meine liebste Lisa,
    wie schön ist das denn!!! Ich freue mich total für dich,
    erstens, weil du ganz bestimmt ganz Tolles zu berichten hast,
    zweitens, ich schon länger nichts von dir gehört habe und
    drittens, weil ich eure kleine Familie so toll finde!!!
    Was haben wir vor wenigen Jahren mit Marisa rumgesponnen, was hatten wir für tolle Pläne und wie viel ist inzwischen passiert…eigentlich unglaublich und auch so spannend!!! Ich freue mich schon auf deine Geschichten!!! Ich knutsche dich und bleibe gespannt!!! 🙂 deine Goschi

  2. Antworten

    AnneSvea

    11. März 2015

    Ich freuuuuu mich so! Es ist jetzt schon so schön kuschelig hier 🙂

  3. Antworten

    Jana

    11. März 2015

    Hi Lisa!
    Wow, Dein Blog hat ein wunderschönes Design und sieht noch so aufgeräumt aus!
    Ich wünsche Dir viel Spaß im Leben und beim darüber Bloggen!
    Liebe Grüße, Jana

  4. Antworten

    Marzia

    11. März 2015

    Wie toll! Natürlich haben wir Bock „dich“ zu lesen, aber klaro, meine Liebe! <3 Ich freu mich riesig auf deine Berichte und drück und knuddel euch alle! (War toll euch letzte Woche "zufällig" in Altona zu begegnen! Sollten wir demnächst mal "geplant" wiederholen! ;O)

  5. Antworten

    Daniela

    11. März 2015

    Liebe Lisa,
    herzlichen Glückwunsch. Du hast etwas geschafft, was ich auch schon ewig vor habe und als angehende Online-Redakteurin vielleicht auch mal angehen sollte: Den eigenen Blog :-). Ich finde dein Design total ansprechend. Genau mein Ding. Ich freue mich deinem Blog zu folgen und zu lesen, was du zu berichten hast. 🙂 Einfach toll!

  6. Antworten

    Judith Straub

    14. März 2015

    Tollen Blog hast du da! Kannst bei mir ja auch mal vorbei schauen!

  7. Antworten

    Almut Olsson

    16. März 2015

    Hallo Lisa!
    Du hast einen tollen Blog, das Design ist sehr schön klar und einladend!
    Ich bin schon gespannt, auf alles, was noch kommt!
    Viel Erfolg und vor allem viel Spaß damit!!!

  8. Antworten

    Dana

    19. März 2015

    Ich bin sehr gespannt wie es hier bald aussehen wird. 🙂
    Herzlich willkommen!

    Liebste Grüße

EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN