DIY // Geschenkpapier selber machen – Kinderkunst

Seid einiger Zeit machen wir Geschenkpapier mit den Kindern selber. Das finden eigentlich alle immer total niedlich und für uns ist es oft eine kreative Nachmittags Aktion. Zugegeben, meistens endet sie darin, dass überall Farbe ist und die Kinder in der Badewann landen. Wenn man das ganze aber gut vorbereitet kann kaum was schief gehen.
Und wenn man die Geschenkpapier DIY Aktion zwei oder drei mal im Jahr macht reicht das eigentlich auch als Vorat.
Klar, vor Weihnachten kann man sich noch mal richtig austoben und den Vor wieder auffüllen. Der Kretivität sind dabei natürlich keine Grenzen gesetzt.

Farbe und Papier

Ich hatte hier schon mal über die Aktion berichtet, dabei ging es hauptsächlich um den Beschäftigungs Gedanken, heute geht es um die Weiterverarbeitung. Eine kurze Anleitung soll aber natürlich nicht fehlen. Wir kleben den Boden oder den Tisch mit Packpapier oder Malerpapier komplett ab. Man kann aber natürlich auch farbiges Papier nehmen. Es sollte nur möglichst dick sein damit es sich durch die Feuchtigkeit der Farbe nicht wellt und nicht durch matscht.

Wir machen das meisten mit den Fingern und Fingerfarbe, das ändet dann meistens im größten Farbmatsche Chaos. Etwas gesitteter geht mit dem Pinsel oder den Fingern am Tisch zu. Wenn ich Farbe außerhalb der Fingermalfarbpalette von Rot, Grün, Geld und blau möchte, mische ich auch manchmal was mit Acrylfarben an. Ganz schön ist aber, dass diese Standart fabren auf braunem Packpapier eine leuchtende und frische Farbe werden.
Für dieses Geschenkpapier habe ich welche mit Acrylfarbe angemischt. Schön bunt sollte es werden.

Geschenkpapier und Lettering

Gerade zu Weihnachtszeit ist es aber auch schön mit klassischen oder schlichteren Farben zu arbeiten und diese dann vielleicht noch ein bisschen zu illustrieren oder zu belettern.
Die Kombination aus dem gedruckten Papier und nem weißen Lettering mit einem Lackstift finde ich es super.In Farbe, Form, Papier und Stil sind der Kreativitität natürlich keinen Grenzen gesetzt. Bei uns werden das die Geschenke für unsere Erzieher in der Kita und da darf es auch gerne etwas bunter sein.

Es ist hier auch eigentlich kein richtiges DIY, denn ihr braucht einfach nur Farbe (Finger oder Acryl) und Papier und dann gehts los.
Also tobt euch aus, ich bin mir sicher, dass sich auch eine Liebsten über Kinderkunst Geschenkpapiert freuen.

DIY zum Geschenkpapier selber gestalten. Eine kreative Idee für das Verpacken von Weihnachtsgeschenken ist selbstgemachtes Geschenkpapier | Ichsowirso.de
DIY zum Geschenkpapier selber gestalten. Eine kreative Idee für das Verpacken von Weihnachtsgeschenken ist selbstgemachtes Geschenkpapier | Ichsowirso.de
DIY zum Geschenkpapier selber gestalten. Eine kreative Idee für das Verpacken von Weihnachtsgeschenken ist selbstgemachtes Geschenkpapier | Ichsowirso.de

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

1 Comment

  1. Antworten

    Verena

    16. Dezember 2017

    Schön sieht es aus.
    Vielleicht schaffen wir es und machen uns mal ran an die Materie 🙂
    Viele Grüße
    Verena

EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN