Kreativ Zuhause spielen mit Tausendkind

Werbung
Jetzt wird es so langsam richtig kalt draußen. Wir haben auf jeden Fall unsere Wintergarnitur raus geholt und machen damit nun die Spielplätze unsicher. Aber lange dauert es nicht mehr, dann kuschelt man sich lieber Zuhause ein, trinkt Tee und guckt sich Bücher an.
So ganz gemütlich geht es bei uns aber tatsächlich nur selten zu. Wenn ich die Löwen aus der Kita hole kommen nämlich als gleich zwei Fragen: Die erste ist, was ich zu Essen in meiner Tasche habe und die zweite Frage ist was wir heute machen. Für den Winter muss ich mir dann also ein paar coole Dinge einfallen lassen.
Ich habe für mal ein paar Ideen raus gesucht und getestet.

Körpergefühl mit Fingermalfarbe

Wir kleben oft den ganzen Boden mit Malerpapier  oder Packpapier ab und lassen die Löwen sich dann darauf austoben. Die Beiden lieben es mit Fingerfarbe und großen Pinseln zu malen. Nackig und danach wird dann gebadet, ist klar.
Ich finde es eine tolle, kreative Beschäftigung die durch die haptischen Reize auf der Haut auch super fürs Körpergefühl ist. Für die Löwen ist es das größte sich nackig mit Farbe einzuschmieren und wenn es gut läuft landet auch etwas auf dem Papier. Das Papier kann man danach super als individuelles Geschenkpapier nutzen und mit Filzstiften noch aufpeppeln. Das ist bei uns immer sehr beliebt.

Fingermal Set // Eco- Fingermalfarbe // Pinsel // Stifte

Papphaus mit Stiften malen und bespielen

Diese super coole Papphäuser, Schiffe, Laster, Tiere und Bauernhöfe gibt  es Online im Tausendkind Shop und ich bin ganz begeistert.
Wir haben uns für den Bauernhof entschieden, der erst von uns zusammen gebaut werden musste und dann eine super Beschäftigung für die Löwen war. Der Pappbauernhof kann nämlich nicht nur mit all unseren Schleichtieren bespielt werden sondern auch mit unterschiedlichen Farben bemalt werden. Unser Bauernhof ist ein sich ständig weiter entwickelndes Kunstwerk.
Immer mal wieder holen die Löwen die Stifte raus und feilen etwas weiter am Design. Neulich haben sie sich gewünscht das Haus mal mit Tusche zu bemalen, dass wird dann unsere Aktion für den nächsten grauen Nachmittag.

Papp- Piratenschiff  // Woody Stifte // Papp- Tiere // Tuschkasten

Kekse backen geht immer

Kekse backen lieben die Kinder. Für mich ist es oft eine ziemlich stressige Aktion mit den kleinen Helfern, darüber habe ich hier auch schon mal geschrieben. Darum besorge ich auch manchmal fertig Keksteig oder friere fertigen Teig portionsweise ein. Das klappt dann immer ganz gut, denn viel mehr Aufmerksamkeit als zum Ausstechen und Dekorieren haben die Löwen eh nicht und dann wird die Ungeduld auf die fertigen Kekse auch viel zu groß.
Und obwohl es eine meist sehr reinigungsintensive Sache ist liebe ich es die glitzernen Kinderaugen und den Duft nach frischen Keksen im haus zu haben!

Backbuch Connie // Back Set // Silikonformen // Schürze

Was macht ihr so an grauen Nachmittagen Zuhause? Ich freue mich sehr über Anregungen von anderen Eltern, gerade von denen mit kleinen Aktiven Kindern, die sich nicht den ganzen Nachmittag mit Geschichte hören und Malen beschäftigen. Habt ihr noch Tipps und Ideen?

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN