Helden meiner Kindheit // Von Pipi bis Madita

Werbung-
Kennt ihr dieses wohlige Gefühl, wenn ihr an Geschichte oder Charaktere denkt, die euch in eurer Kindheit über Jahre begleitet haben? Ich sehe mich da gemütlich in einer Höhle unterm Hochbett sitzen und zum hundertsten Mal die Kassette von Bibi Blocksberg oder Ronja Räubertochter hören.
Meinen Kindern möchte ich genauso Vorbilder und Helden an die Hand geben. Charaktere aus Büchern und Geschichten, die sie begleiten.
Ich habe aber das Gefühl, dass es jetzt viel schwieriger ist, geeignete Figuren zu finden. Ob es daran liegt, dass nun ich entscheide welche Bücher wir kaufen oder einfach daran, dass es so viel mehr Auswahl gibt?

Früher war das `ne Klare Sache

Meine Erinnerung startet bei Astrid Lindgren. Da war Lotta aus der Krachmacher Straße – mit der ich mich besonders gut identifizieren konnte. Lotta, die ihrer Meinung nach alles kann .. außer Slalom laufen, die ein Loch in den kratzigen Pullover schneidet und dann entscheidet als kleine Trotzreaktion auszuziehen. Das war genau mein Ding.
Irgendwie muss ich auch feststellen, dass alle Figuren, mit denen ich mich damals wie heute super identifizieren kann nicht gerade Vorbildfunktionen erfüllten. Mit dem Regenschirm vom Dach fliegen wie Madita oder eine wilde Räubertochter sein, die auf Wildpferden durch die Wälder reitet. Auch genau mein Ding. Von der verrückten Seemannstochter Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf ganz zu schweigen. Ein eigenes Pferd, und das im eigenen Haus, was will man mehr.
Wir haben Bücher und Kassetten oder sogar Schallplatten mit Geschichten gehabt. Fanartikel wie Kuscheltiere, Malblöcke oder Rucksäcke meiner Helden gab es damals noch nicht, sonst hätte das ganz sicher auch ganz oben auf meiner Wunschliste gestanden.
Im Tausendkind Shop habe ich ein paar meiner liebsten Geschichten in ganz wunderbar neu illustrierter Auflage gefunden.

Meine Liebsten Astrid Lindgren Bücher

1) Von Bullerbü bis Lönnerberger // 2) Astrid Lindgren Lieder // / 3)  Madita // 4)  Pipi Langstumpf // 5)  Die Kinder raus der Krachmacherstraße // 6) Ronja Räubertochter

Nach der Astrid Lindgren Zeit kam natürlich Bibi Blocksberg. Als ich dann völlig infiziert war und unbedingt auch einen Kartoffelbrei brauchte, um mich wie Bibi zu fühlen kam plötzlich Tina ins Spiel. Bibis Freundin die auf dem Ponyhof lebt. Bis heute ringe ich noch mit mir, ob ich eigentlich lieber Bibi oder Tina wäre. Klar ist auf jeden Fall, dass die Abenteuer der beiden auch definitiv was für mich gewesen wären und ich Stunden damit verbracht habe, die Kassetten wieder zurück zu spulen um meine Lieblingsstellen noch mal zu hören.

Wie ist das heute

Die Zeiten haben sich geändert. Inzwischen hören die Lütten auf der Toniebox oder dem Hörbert. Alles wird digital geladen und es gibt eine unbegrenzte Anzahl an Geschichten. Früher musste man sich wirklich jede Kassette wünschen oder sogar selber auf dem Flohmarkt kaufen. Heute kann man ja sogar Conni Folgen über Spotify hören.
Ich merke, dass ich in der Flut aus Charakteren und Geschichten für die Löwen oft zu dem greife, was ich selber von früher kenne. Bei uns ist gerade zum Beispiel Lars der Eisbär ganz beliebt. Petterson und Findus rückt so langsam in den Fokus. Die Bücher haben wir hier schon lange liegen, weil ich sie einfach so liebe, aber für die Löwen sind die Geschichten eigentlich noch mit zu vielen Details ausgeschmückt. Mittlerweile gibt es auch so viele ganz wunderbar illustrierte neue Geschichten, dass ich mich selber beim Stöbern oft verlieren könnte. Der Grüffelo zum Beispiel ist ein Charakter, den ich aus meiner Kindheit nicht kenne aber schon bei zahlreichen Babysitter- Kindern miterlebt habe und den ich wirklich super finde.

 

1) Kleiner Eisbär Buch //  2) Kleiner Eisbär Kuscheltier // 3) Bibi als Tonie // 4) Grüfello Geburtstagskalender und Grüffelo Puzzelbuch // 5) Petterson und Findus Puzzel // 6) Petterson und Findus

Für die Löwen ist es toll, dass es von ihren Lieblingscharakteren aus den Büchern oder Hörspielen auch Figuren, Puzzles, Kuscheltiere und andere „Fan Artikel“ gibt. Irgendwie ist die Freude über ein Grüffelo- Puzzel doppelt so groß wie bei einem anderen Puzzel mit irgendeinem Bild.
Im Shop bei Tausendkind gibt es so viele verschiedene Bücher und passende Spielsachen aus den Serien, da könnte ich mich stundenlang durchbummeln. Schaut auf jeden Fall mal dort vorbei und sucht nach den alten Helden eurer Kindheit und findet neue für eure Lütten.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

1 Comment

  1. Antworten

    Alf

    8. August 2018

    Ich glaube bei den Helden der Kindheit steht Pippi Langstrumpf in vielen Generationen ganz weit oben auf der Liste (und ist sicher auch ein Grund, warum der Name Annika recht häufig anzutreffen ist. 😉 )
    Wenn man nicht nur Bücher, sondern auch Film und Fernsehen heranzieht, landen nat. Biene Maja, Wickie ganz weit vorne. Für mich persönlich auch Sinor Rossi und Pan Tau, aber tatsächlich hat da jeder so seine eigenen Helden – und meine Kinder def. auch schon wieder ganz andere, obwohl man ein paar der eigenen Helden ja immer automatisch am Anfang weitergibt an die Kids.

EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung, ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.