DESIGN DIENSTAG // Fine Fine Stuff

In Zusammenarbeit mit Saskia von FINE FINE STUFF

Saskia Nickles ist Grafikerin aus München die 2016 ihr eigenes kleines Label in Leben gerufen hat. FINE FINE STUFF  ist ein Printlabel das die Welt noch ein bisschen bunter macht. Saskia genießt es für ihr eigenes Label mit Farben, Formaten und Materialien zu experimentieren, um einzigartige Produkte zu kreieren. Und das merkt man auch. Die Produkte sind alle so unterschiedlich und passen dennoch zusammen. Ich mag die Leichtigkeit in Saskias Stil. Alles ist so hell und freundlich mit ein bisschen bunt. Eine tolle Mischung! Das Pflanzenposter in Kombination mit den tollen Holz Wandhängern hat es mir besonders angetan und wird auch bei mir einziehen.

Ich habe der fröhlichen und kreativen Münchnerin mal ein paar Fragen gestellt.

Wer steckt hinter „FINE FINE STUFF “?
Das bin ich, Saskia Nickles. FINE FINE STUFF ist ein relativ neues Münchner Label, das sich mit praktischen, unkomplizierten und dekorativen Designprodukten, die Spaß machen sollen, an Erwachsene und Kinder richtet. Vom Produktdesign über die Webseite bis zur Verpackung mache ich eigentlich alles. Zum Glück habe ich Hilfe durch meinen Mann beim Versand oder Standaufbau.

Wie kam es zu deinem Label?
Die Idee, ein eigenes Label zu gründen, ist langsam gewachsen und ging auch einher mit meinem Blog Fine Fine Books, den ich 2011 gestartet habe. Ursprünglich war geplant, die eigenen Designs nur als Nebenjob online zu verkaufen. Mittlerweile nimmt das Label so viel Zeit in Anspruch, dass neben Online-Shop und Familie kaum mehr Zeit bleibt für Aufträge als freie Grafikerin und Lektorin. Da bin ich aber momentan nicht traurig drüber. Zur Zeit kann ich mir beruflich nichts Schöneres vorstellen, als neue Ideen in Produkte zu verwandeln, und freue mich so sehr, wenn die Sachen auch anderen gefallen.

Woher nimmst du deine Ideen?
Die kommen ständig und ganz schnell. Ich habe eine lange Liste mit Ideen, die ich gerne umsetzen würde. Meist reicht ein Besuch in einem Laden oder ein Foto, das mich inspiriert. Instagram und Pinterest sind ein ständiger Quell an Inspiration … Und ich liebe alte und neue Kinderbücher, ich kann mich an kleinsten grafischen Details erfreuen und das eine oder andere beeinflusst dann auch die Gestaltung meiner Produkte.

Erzähl uns von deinem ersten eigenen Produkt und wie es entstand.
Angefangen habe ich mit Papierprodukten, also Poster, Postkarten, Geschenkpapier. Das allererste Produkt war das Cat and Mouse Büchlein, das ich vor zwei Jahren für meinen damals 4-jährigen Sohn gemacht habe. Es hat eine sehr reduzierte Bildsprache und ist komplett in Schwarzweiß gestaltet. Inzwischen arbeite ich nicht mehr nur mit Papier, sondern auch mit Holz, Stoff und Magnetfolie. Das Ahornholz für die Posterleisten zum Beispiel bekomme ich von einer kleinen Schreinerei in der Nähe von Dresden, daraus entstehen dann in Handarbeit die Print Hangers.

Hängen deine Poster auch in deinem Zuhause oder kann man sie irgendwann nicht mehr sehen?
Die Sachen sind überall in der Wohnung verteilt. Poster und Posterkarten vor allem, die Magnete verwenden wir zum Befestigen von Einkaufslisten und Fotos am Kühlschrank. Es ist sogar so, dass ich mir bei jedem Produkt überlege, würde ich es mir auch selbst kaufen und in die Wohnung stellen/hängen? Aber in unserer Wohnung sind natürlich auch andere Labels vertreten, die ich sehr mag wie Tas-ka, Fine Little Day oder Snug.Studio.

Wo soll es mal hingehen mit deinem Label, was sind deine Träume und Pläne?
Ich bin für alles offen und es ist ja auch noch alles sehr neu. Wo die Reise hingeht, werde ich in den nächsten ein, zwei Jahren wissen. Ich habe so viele Ideen, dass ich mich eher selbst bremsen muss, um nicht alles gleichzeitig anzustoßen. Der nächste Schritt ist sicherlich, das Händlergeschäft auszubauen, was damit einhergeht ist ein größeres Studio. Mein jetziger Arbeitsplatz platzt nämlich aus allen Nähten.

Wie sieht ein Arbeitstag von dir aus?
Jeder Tag ist anders. Da ich fast alles selbst mache, ist die Arbeit sehr abwechslungsreich. Manches macht natürlich mehr Spaß wie die Ideenfindung und -umsetzung, anderes weniger wie der Versand und die Steuer. Es gibt Tage, an denen ich nur am Computer sitze, andere verbringe ich mit „Handarbeit“. Was mir schwer fällt, regelmäßig in meinen Arbeitsalltag einzubauen, sind Werbeaktionen und tägliche Posts auf Instagram und Facebook, wie es viele andere Labels machen. Ich vergesse schlichtweg an den meisten Tagen, selbst etwas zu posten. Da suche ich noch nach einer Routine, die für mich passt.

Verkaufst du nur übers Internet?
FINE FINE STUFF gibt es auch in ausgewählten Läden zu kaufen! Die werden hoffentlich noch mehr werden. Im Frühjahr war ich zum ersten Mal auf dem Stijlmarkt in München, andere Märkte und Pop-ups sind fest geplant. Im Internet findet ihr meine Produkte auch bei Etsy und Selekkt.

Was ist dein Lieblingsprodukt und was dürfen wir heute verlosen?
Meine Lieblingsprodukte zur Zeit sind die Kühlschrankmagnete und Posterleisten, weil sie so praktisch sind und man damit fast alles befestigen kann, z. B. neue Kinderzeichnungen, die natürlich gebührend gewürdigt und präsentiert werden wollen.
Gerne verlose ich heute eine Posterleiste und ein Poster nach Wahl. Die Posterleisten gibt es in vier verschiedenen Größen. Poster und Leiste müssen von der Größe her nicht zusammenpassen, sucht euch aus, was gefällt!

Danke für das nette Interview Saskia!

So könnt ihr Poster und Posterleiste gewinnen!

Um teilnehmen zu können und das Set zu gewinnen, hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Post.
Wer zusätzlich das Foto bei Facebook kommentiert hüpft ein zweites mal in den Lostopf.
Am Freitag den 23.06. losen wir den Gewinner.

Der Gewinner wird per Zufallsgenerator ermittelt (von random.org) und morgen per E-Mail benachrichtigt. Hier findet ihr noch mal die allgemeinen Teilnahmeregeln für Gewinnspiele auf ichsowirso.

Und so könnt ihr fine fine Stuff finden:
http://www.numade.de/profile/fine-fine-stuff
Instagram: https://www.instagram.com/finefinestuff/
Facebook: https://www.facebook.com/finefinestuff/?fref=ts
Website: http://www.finefinestuff.com/

Schlagwörter: , ,

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

40 Kommentare

  1. Antworten

    Marie

    20. Juni 2017

    Tolle Prints und wunderschöne Farben – und die Posterleisten ❤️ Aber genauso toll Lisa, dass du uns immer so schöne, kleine Labels vorstellst und all deine Entdeckungen mit uns teilst! Ich lese so gern hier auf deinem Blog weil alles so authentisch ist und es einfach Spaß macht dir zu folgen!

    • Antworten

      Sophie

      21. Juni 2017

      Oh, so ein schönes Poster kann ich mir so gut für meine erste eigene Wohnung vorstellen! Die eine leere Wand in der Küche würde sich bestimmt sehr freuen über Gesellschaft! 🙂

      Ganz liebe Grüße
      Sophie ❤

    • Antworten

      Marikjen

      21. Juni 2017

      So schöne Poster und die Aufhängung ist ein Traum!!! Schön, dass du das Label vorgestellt hast, auch wenn es mit dem Gewinn nicht klappt. Danke!

  2. Antworten

    Jenny

    20. Juni 2017

    Wie schön die Prints sind! Für unsere noch kahlen Wände in unserem frisch renovierten Heim genau das richtige. Und die Posterleisten passen perfekt zu unserer Einrichtung!

    Ich würde mich riesig freuen, ganz liebe Grüße

  3. Antworten

    Anja

    20. Juni 2017

    So schöne Poster! Ich würde mich sehr über neuen Schmuck für mein Home Office freuen!
    Schöne Grüße Anja

  4. Antworten

    Kathrin

    20. Juni 2017

    Oh, so schön! Da wir bald umziehen, hätte ich schon eine tollen Platz für das Poster im Auge, oder besser gesagt – gleich ein paar Plätze. Viele Grüße, Kathrin

  5. Antworten

    Lisa

    20. Juni 2017

    uijuijui, da hopse ich doch gleich mal in den wunderbaren Lostopf!
    Total spannend mal so kleine Labels vorgestellt zu bekommen und dann auch noch in Form eines so schön persönlichen Interviews 🙂
    Sonnige Grüße aus dem hohen Norden.

  6. Antworten

    Jana

    20. Juni 2017

    Habe so eine Posterleiste noch nie zuvor gesehen. Super Sache. Und in Kombination mit den tollen Prints ein echter Hingucker.

  7. Antworten

    Lisa S.

    20. Juni 2017

    Wow die Produkte sehen wirklich super schön aus. Ich wünsche mir schon lange eine Posterleiste und würde mich super über den Gewinn freuen 🙂

  8. Antworten

    Jacqueline K./kruemel

    20. Juni 2017

    Was für eine wunderschöne Entdeckung, sowohl Posterleisten als auch Poster sind einfach zuckersüß. Danke für die Vorstellung, da hüpfe ich gerne in den Lostopf. 🙂

  9. Antworten

    Bini

    20. Juni 2017

    Sind die Posterschienen schön – schön schön, schön natürlich und schön schlicht Am schönsten mit dem tollen Pflanzenposter.

  10. Antworten

    Lili

    20. Juni 2017

    Kleine Dinge, die das Wohnen schöner machen 🙂

  11. Antworten

    clara

    20. Juni 2017

    sehr sehr schön!

  12. Antworten

    Anja

    21. Juni 2017

    Oh wie wundervoll
    Ich bin Schockverliebt und Dein Beitrag liest sie so schön

  13. Antworten

    Alina

    21. Juni 2017

    Oh wie schön! So eine Bilderleiste finde ich super schön für übers Bett Tolle Produkte!

    Ganz liebe Grüße

    Alina

  14. Antworten

    Linda

    21. Juni 2017

    So hübsche Prints. Tolle Ideen, tolle Umsetzung, tolles Label. Eine Ecke für eins der hübschen Prints wäre sogar schon gefunden.

  15. Antworten

    Janina

    21. Juni 2017

    Was für eine wunderbare Idee – ich finde diese Lösung versprüht so viel mehr Leichtigkeit und „Schwerelosigkeit“. Ich würde mich sehr darüber freuen!

  16. Antworten

    Snuppje

    21. Juni 2017

    Oh wie schön! Um eine Posterleiste schleiche ich schon ewig rum und die Poster von Saskia gefallen mir auch sehr

  17. Antworten

    Antje aus Ostfriesland

    21. Juni 2017

    Oh, wie schön. Da muss ich doch glatt mein Glück versuchen… Bei facebook hüpf ich dann auch noch schnell mit in den Lostopf.

  18. Antworten

    Sara

    21. Juni 2017

    Liebe Lisa
    Da haste recht und ich nehme gerne an dieser Verlosung Teil. ich würde mich sehr sehr freuen.
    Mitliefen Gruss
    Sara

  19. Antworten

    Solvej

    21. Juni 2017

    Oh, ich würde mich riesig freuen!

  20. Antworten

    Sarah

    21. Juni 2017

    Wow, sind das schöne Prints. Und so eine Posterleiste ist eine tolle Idee. Habe sie in deiner Instastory (die ich übrigens total gerne schaue) gesehen und war gleich schockverliebt 🙂
    Vielen Dank für diese Verlosung!

    Liebe Grüße Sarah

  21. Antworten

    Mariana

    21. Juni 2017

    Liebe Lisa,
    Tolles Gewinnspiel. Danke Die Prints hab ich schon länger im Auge und da ich nächste Woche Geburtstag habe, würde ich mich gerne mit dem Pflanzenprint beschenken
    ✊✊✊✊✊✊✊
    Ich drücke mir daher fest die Däumchen.
    Liebe Grüße

  22. Antworten

    Yvonne

    21. Juni 2017

    Ohja, die Posterleisten sind einfach klasse! Ich liebäugele schon längere Zeit mit ihnen. Das schlichte Design und dass man total unkompliziert die Poster austauschen kann, habe es mir einfach angetan! Danke für die tolle Verlosung!

    Sonnige Grüße Yvonne

  23. Antworten

    Simone

    21. Juni 2017

    Super schön!
    Und immer wieder tolle Labels.

  24. Antworten

    Judith

    21. Juni 2017

    Wunderbar für die wechselnden Malkunstwerke unserer Tochter!

  25. Antworten

    RIKE

    21. Juni 2017

    Oh da hüpfen ich doch mal schnell in den Lostopf in meiner neuen Wohnung fehlt noch ganz viel an den Wänden und über ein schönes Poster mit Bilderleiste würde ich mich sehr freuen.
    LG Rike

  26. Antworten

    Carina Rose

    21. Juni 2017

    Ich mag solchen simplen Ideen die ganz großes und vorallem individuelles Wohn-/Dekoglück schaffen. Bei den Postern werde ich fast schwach – bevor jedoch der Bestell-Button gedrückt wird, drücke ich mir selbst die Daumen für das tolle Gewinnspiel!

  27. Antworten

    Rieke

    21. Juni 2017

    Oh das sind wirklich ganz wunderschöne Prints und die Leisten gefallen mit auch super gut! Danke für das tolle Gewinnspiel!

  28. Antworten

    Marion

    21. Juni 2017

    Wie fein.
    Da mach ich doch auch mal mit und versuche mein Glück.
    Die Poster sind toll mit der Leiste
    Liebe Grüße Marion

  29. Antworten

    Laura Rümmler

    21. Juni 2017

    so so schön! 🙂

  30. Antworten

    Lena

    21. Juni 2017

    oh, wunderschön! da würde ich mich sehr freuen! 🙂

  31. Antworten

    Anne

    21. Juni 2017

    Was für wundervolle Prints!
    Da versuche ich doch glatt mein Glück. 🙂

  32. Antworten

    Swenja

    21. Juni 2017

    Beauty in Simplicity … obwohl die Inspirationsquellen alles andere sind als das. Zauberhaft ❤️
    Und vielleicht hat meine Münchner-Geheimempfehlung, der kleine, aber wirklich feine Laden sieben.machen noch ein Plätzchen, um die Schmuckstücke auch in ihren ersten ‚echten‘ Laden wandern zu lassen.

  33. Antworten

    MamaMaria

    22. Juni 2017

    Uiii…schockverliebt!!! Das passt perfekt fürs Kinderzimmer – Poster liegt schon lange da, aber bisher hat mit kein Rahmen gefallen. Diese Lösung wäre perfekt

  34. Antworten

    Nina

    22. Juni 2017

    So schön! Ich kannte auch zuerst fine fine books und folge Saskia mittlerweile auch auf Instagram… Die Papierprodukte sind vielleicht immer noch meine Lieblinge, und ein so schönes Poster mit Holzleiste dann erst recht 🙂

  35. Antworten

    Irma

    22. Juni 2017

    Eine feine Vorstellung und so viel fine fine stuff in diesem Shop. Ich bin verliebt in die Schlichtheit und Zeitlosigkeit der Leisten und würde mir am liebsten im späten Juni einen neuen Kalender aufhängen, Mist, out of stock sehe ich gerade.
    Danke für die Vorstellung! Ich glaube, ich muss da auch ohne Gewinn mal was bestellen. spätestens den Kalender für 2018 🙂

  36. Antworten

    marylooh

    22. Juni 2017

    So wunderschöne Prints von fine fine stuf! Der hübsche Eisbärprint würde so toll in unser Kinderzimmer passen. 🙂

  37. Antworten

    Svenja

    22. Juni 2017

    Was für ein tolles Label mit einer sympathischen Frau! Und als du die Produkte in deinen Instagramstories gezeigt hast, war ich sofort begeistert – die Leisten finde ich so schön und total praktisch (richtig toll finde ich, dass man den „Aufhängfaden“ in Schwarz und in Weiß bekommt – it’s the little things!) und auch die anderen Produkte (ob nun Kühlschrankmagneten, Prints oder oder) gefallen mir total gut. Danke für die Vorstellung des Labels!

  38. Antworten

    Sophie

    23. Juni 2017

    Super super schön!! Da probiere ich doch mal mein Glück! Ich finde die Leisten um Poster oder Bilder aufzuhängen total toll. Besonders für unseren Kinderladen wäre das eine gute Idee!

EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN